Les Communaux d’Ambilly

Thônex

Das Großprojekt der Communaux d’Ambilly in der Gemeinde Thônex sieht bis 2030 2.400 neue Wohnungen vor.

CCHE beteiligt sich an der Entwicklung der Stadtparzelle A4, 3. Stufe der Communaux d’Ambilly. Tatsächlich soll unser Projekt „Straßenseite - Gartenseite“ die Integration der Stadtparzelle A4 mit dem Einkaufszentrum und den öffentlichen Flächen der Communaux d‘Ambilly gewährleisten.

Jahr

Laufend

Erwähnung

1.Preis

Entwickelt von

CCHE Lausanne SA

Urbanisme de CCHE pour le concours les Communaux d'Ambilly Suisse

Das Projekt sieht zwei Haupträume vor:

Der erste ist ein belebter öffentlicher Bereich, der mit dem Einkaufszentrum und der Schule artikuliert ist und ein neues Bauvolumen vorschlägt. Dieses Gebäude beherbergt eine Markthalle und ein Kino für das ganze Viertel.

Der zweite Raum der Stadtparzelle ist ein großer Häuserblock, in dessen Zentrum sich ein in Landstücke aufgeteilter Freilandgarten befindet. Die Landstücke sind als „zusätzliche Außenräume“ konzipiert, die von den Bewohnern zur Erholung und Gartenarbeit genutzt werden können.

Urbanisme de CCHE pour le concours les Communaux d'Ambilly Suisse
Urbanisme de CCHE pour le concours les Communaux d'Ambilly Suisse

Stadtparzelle A5

Urbanisme de CCHE pour le concours les Communaux d'Ambilly Suisse

Stadtparzelle A5

Der große Häuserblock setzt sich aus drei L-förmigen Baukörpern zusammen. Diese im Winkel gebauten Strukturen bestehen aus einem höheren, frontalen Gebäudekopf, einem am Winkel abgesenkten Teil im Bereich des überdachten Durchgangs und einen L-förmig abgewinkelten Teil.

Die Formen und versetzten Anordnungen beabsichtigen die Schaffung „unterschiedlicher Lebensweisen“: am Markt wohnen, auf der Terrasse wohnen, in den großzügigen Treppenhäusern leben und die Grundstücke nutzen.

Die Wohnungstypologien sind nach einem tiefen Raster organisiert, das durchgehende Wohnungen und breite Balkone begünstigt.

Urbanisme de CCHE pour le concours les Communaux d'Ambilly Suisse

Stadtparzelle A5

zurück zu Projekte