Flumeaux 41

Prilly

Auf dem Gelände der ehemaligen HIFIPAC-Fabrik in Prilly gelegen, prägt dieses 5-stöckige Verwaltungsgebäude auf Erdgeschoss mit seiner Form, die sich perfekt in die Gebäudegrenzen einfügt, die Landschaft.

Jahr

2014

Entwickelt von

CCHE Lausanne SA

Bauherr

HIFIPAC SA

Programm

Administrative Bereiche, Parkplätze

Geschossfläche (BGF)

4.300 qm

Volumen (SIA)

14.500 m³

Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse

Mit seinem industriellen Charakter bietet das Gebäude durch seine schräge Außenverkleidung aus Metall eine sehr starke perspektivische Wirkung.

Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse
Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse
Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse

Diese freie Fassade garantiert den Benutzern eine gewisse Privatsphäre und trennt die direkte Verbindung mit der stark befahrenen Straße.

Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse
Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse
Architecture de CCHE du bâtiment administratif Flumeaux 41 Suisse

Im Inneren konzentriert sich der Primärraum um einen zentralen Betonkern, in dem sich die Technik- und Serviceräume sowie die sanitären Einrichtungen befinden. Diese Lösung nutzt optimal den verfügbaren Raum aus und bietet reichlich Abstand zur Vorderseite.

zurück zu Projekte