PQ Hameau de la Moubra

Crans-Montana

Zeitgenössische Neuinterpretation des Weilers

Der Weiler La Moubra liegt ideal im Herzen der Hochebene von Crans-Montana. Eingebettet in eine unberührte Lichtung mit Blick auf den Moubra-See liegt er auf dem Golfplatz Jack-Niklaus.

In dieser außergewöhnlichen Umgebung entsteht ein neues Wohn- und Hotelviertel, das auf Wohlbefinden, Gesundheit und Sport ausgerichtet ist und die einzigartige Atmosphäre eines Bergdorfes bietet.

Dank seiner Serviceleistungen, der Mischung verschiedener Wohnformen und der Nähe aller Annehmlichkeiten des Hochplateaus bietet der Weiler das ganze Jahr über einen lebendigen Lebensraum.

Zehn Gebäude wurden errichtet, um einen Wohnraum rund um einen zentralen Platz zu schaffen, an dem der Hotelkomplex, ein medizinisches Wellness-Zentrum und ein Clubhaus gebaut werden sollen.

Jedes Gebäude ist nach Sonnenschein, Aussicht und Topographie ausgerichtet. Der Bebauungsplan, der derzeit ratifiziert wird, gewährleistet die Vielseitigkeit und Flexibilität des Projekts.

Die strahlenförmige Innenorganisation um eine zentrale Verteilung herum bietet den 76 Zimmern und 95 Wohnungen eine doppelte Orientierung ohne Gegenüber und sichert die Flexibilität des Plans.

Alle Gebäude sind durch ein großes gemeinsames Untergeschoss miteinander verbunden, das den direkten Zugang zu den Gebäuden mit dem Auto ermöglicht und eine funktionelle Verbindung zu den Hoteldienstleistungen herstellt.

Die Fassaden aus durchbrochenen Holzleisten verleihen dem Weiler eine zeitgenössische Identität.

Jahr

2014

Entwickelt von

CCHE Lausanne SA

Bauherr

Privater Investitionsfonds

Typologie

Bebauungsplan

Programm

Hotelkomplex und Wohnungen

Surface (SBP)

18'000 qm

Geschossfläche

37'666 qm

Dichte

IUS 0.5

Zusammenarbeit

Arcalpin, Intervalpaysage Sàrl

Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Crans-Montana Suisse
Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse
Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse
Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse
Architecture d'intérieur de CCHE pour le hameau de la Moubra Suisse
Architecture d'intérieur de CCHE pour le hameau de la Moubra Suisse
Architecture d'intérieur de CCHE pour le hameau de la Moubra Suisse
Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse

Entwurf von drei Typen potenzieller Gastgeber: Tagesgastgeber, Gastgeber mit Unterkunft, Resident

Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse
Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse

Der Weiler La Moubra strebt aufgrund seiner Umgebung nach Wohlbefinden und Gelassenheit. Der Charakter des Weilers und seine Umgebung machen ihn einzigartig und zu einer Art Kokon für Entspannung und persönliche Entwicklung in einer erhaltenen Natur.

Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse

Sich Zeit für sich nehmen und die gemütliche und ruhige Atmosphäre des Ortes genießen, um neue Energie zu tanken. Das gesamte Angebot orientiert sich an der Natur und Authentizität und ermöglicht die Animation des Ortes über die 4 Jahreszeiten.

Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse

Wellness, Entspannung und persönliche Entwicklung im Spa

Urbanisme de CCHE pour le Hameau de la Moubra Suisse

Geschmackserlebnisse: kleiner Markt mit gesunden und lokalen Produkten, Gaumenschmaus, Kochen in der Natur, Entdeckungsmenü...

zurück zu Projekte