Rhône-Molard-Komplex

Genf

Der Rhône-Molard-Komplex besteht aus 4 Gebäuden, die zu unterschiedlichen Zeiten gebaut und im Laufe der Jahre entsprechend den Anforderungen der verschiedenen Eigentümer und Mieter renoviert wurden.

Diese Gebäude, die Verwaltungs-, Dienstleistungs- und Gewerbeflächen bieten, befinden sich im Stadtteil Rues-Basses, einem sehr attraktiven Viertel mit hoher Dichte und einigen der bekanntesten Handelsmarken. Ein Teil des Komplexes, am Place du Molard, steht unter Denkmalschutz. Der Rhône-Molard-Komplex ist teilweise in den Plan zur Erweiterung des Schutzgebietes der Altstadt einbezogen.

CCHE wurde vom Bauherrn als Generalplaner beauftragt, um eine Gesamtvision zu entwerfen, Lösungen für die funktionale und ästhetische Optimierung und Aufwertung der Gebäude vorzuschlagen und die Projekte zu leiten, die manchmal von anderen Architekturbüros entworfen wurden.

Jahr

Im Bau

Entwickelt von

CCHE Genève SA

Bauherr

Swiss Prime Site Immobolien AG

Programm

Geschäfte, Verwaltungsbereiche, Services, Restaurant

Geschossfläche (BGF)

309.120 qm

Realisierung

CCHE Genève SA

Rénovation de CCHE pour le Complexe Rhône Molard à Genève Suisse
Rénovation de CCHE pour le Complexe Rhône Molard à Genève Suisse
zurück zu Projekte